Ein Tagesgeldkonto muss jeder haben

Es ist immer ratsam zu versuchen, und etwas Geld beiseite für einen regnerischen Tag legen, so dass, wenn Sie eine unerwartete Kosten oder Reparaturrechnung treffen werden Sie finanziell zu bewältigen sein können. Es ist auch ratsam, einige Ihrer Einkommen als eine Investition für die Zukunft zu sparen, vor allem in diesen Tagen der unsicheren Rentenaussichten. Viele Menschen Tagesgeldkonto entscheiden sich in Aktien und Anteile, wie im Laufe der Zeit zu investieren, ist dies wahrscheinlich die beste Rendite zu bieten, aber für die meisten von uns die Sicherheit einer Bank Sparkonto ist attraktiver. Davon abgesehen, welche Art von Sparkonto sollten Sie wählen?

dollarsDie erste Art von Konto wir werden sehen werden als regelmäßige Sparer bekannt. Mit diesen Konten einzahlen Sie einen bestimmten Betrag jeden Monat. In der Vergangenheit Tagesgeldkonto neigten diese Menge bei einer bestimmten Zahl festgelegt werden, aber in diesen Tagen die meisten Konten können Sie einen Betrag innerhalb eines bestimmten Bereichs zu deponieren. Diese Konten sind eine gute Wahl für Menschen ohne Kapital, sondern einem gewissen Überschuss Einkommen, und in der Regel einen guten Zinssatz zu zahlen.

Die andere Art von Konto ist das laufende Konto, die keine Bestimmung hat, wie Sie Geld in sie zu bezahlen. Sie können kleine Mengen als Hineinlegen und wenn Sie es sich leisten können, oder Sie können eine große Menge einzahlen, wenn Sie das Konto zu eröffnen und sie dort zu lassen, oder eine Mischung aus beiden. Diese Konten sind in drei grundlegenden Aromen, je nachdem, wie leicht müssen Sie in Ihrem Geld zu bekommen.

Erstens, die den sofortigen Zugriff Art von Sparkonto keinerlei Einschränkungen bei der, wenn Sie Ihr Geld abheben können. Als nächstes wird der Strafzins Art des Kontos können Sie zurücktreten, wie Sie wollen, aber kein Interesse für die Tagesgeldkonto Monate zahlen, in dem ein Abzug vorgenommen wird. Schließlich erfordert ein Hinweis Konto dreißig, sechzig oder sogar 90 Tage Ankündigung zu geben, bevor Sie eine Auszahlung machen, oder Sie werden mit erheblichen Interesse Strafen getroffen werden.

Im Allgemeinen ist das einfacher ist es an Ihr Geld zu bekommen, desto weniger Interesse werden Sie verdienen. Natürlich wird dies von Bank zu Bank unterschiedlich sein, und Sie können einen einfachen Zugang Konto mit einem besseren Zinssatz als eine Mitteilung Konto bei einer anderen Bank der Lage zu finden, aber die allgemeine Regel gilt. Für diese Konten, müssen Sie die Wahrscheinlichkeit, benötigen Zugriff auf Ihr Geld gegen die zusätzlichen Gewinne einzutauschen Sie es durch Sperren weg machen könnte.

Es gibt eine andere Art von Spar- oder Anlagekonto, das diese Idee von Zugangsbeschränkungen zu den extremen nimmt, nämlich Anleihen. Mit diesen Konten können Sie einen Pauschalbetrag auf dem Konto anlegen, die dann für eine http://www.konto-tipps.com/ bestimmte Anzahl von Jahren eingesperrt, ohne Zugang zu allen an. Im Gegenzug werden Sie entweder einen bevorzugten festen Zinssatz, die viel attraktiver als normale Konten ist, ein Tagesgeldkonto variabler Zinssatz, besser zu sein als der Durchschnitt garantiert Konten über die Länge des Wortes, oder eine Rückkehr in Verbindung mit Aktienmarktentwicklung mit einem garantierten Diese Konten Mindestrendite, wird fast immer geben die beste Rendite aus allen Typen, aber sie sind nur geeignet für langfristige Investitionen, bei denen Sie sicher sind, werden Sie nicht Ihr Geld zugreifen müssen, bevor der Begriff ist oben.